Curriculum Vitæ

mein beruflicher Werdegang

1978 Allgemeine Hochschulreife1978 - 80 Lehre als Landschaftsgärtnerin, Fa.Becker, JohanneskirchenAbschluss Gehilfenbrief im Garten- und Landschaftsbau1980 - 82 gärtnerische Tätigkeit in den Staudengärtnereien Demmel, Seeshaupt und Peine, München1982 - 87 Studium der Landespflege an der FH WeihenstephanAbschluss Dipl. Ing. für LandespflegeFachvorträge auf der IGA 1983 in München und der BuGa 1985 in Berlin
1987 - 96 Fachreferentin für Gartenschauen und ähnliche Ausstellungen bei der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen mbH; organisatorische und bauleiterische Aufgaben1992 Aufnahme in die Bayerische Architektenkammer (byak 171 101)1993 Gründung des eigenen Büros Hanne Roth, Pflanzplanung
seit 1993 Planungen von Frühjahrs- und Sommerflor sowie Staudenflächen auf Landesgartenschauen (siehe Referenzliste)Jährlich Fachvorträge zu pflanzlichen Themen;
Beiträge im bayerischen Fernsehen, im bayerischen Rundfunk und SWR1995-99 Baumschule-Endverkaufsbetrieb Hofmann, LangensendelbachLeitung, Einkauf, Beratung1998 - 2014 Faszination Garten GbR mit Detlef v. Witzleben und Andreas Augustin jährlich zwei Grossveranstaltungen, 2006 ein zusätzlicher Markt auf der Landesgartenschau in Heidenheim2008 Aufnahme in die Enzyklopädie Who is Who in der Bundesrepublik Deutschland2010 Who is Who der Europäischen Frauen
2010 Portrait in `Blumenfrauen´, Autorin Karine v.Rumohr, Christian-Verlag09/2012 - 01/2016 Fachberaterin der Stadt Ingolstadt
seit 03/2016 Leitung der Blumenpark Schauanlagen der Fa. Dehner in Rain
seit 2015 Mitarbeit im Arbeitskreis Pflanzenverwendung, ( Bund der Staudengärtner/ Leitung Prof.Cassian Schmidt), Spezialthema Muldenbegrünung
^